Der Gardena Laubbläser fertig montiert zum Laubsaugen Nr.2

Preis nicht verfügbar

gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 15. September 2019 um 9:49 Uhr aktualisiert


Typ Elektro Laubbläser/Laubsauger Kombigerät
Marke Gardena
EAN(s)4078500962537
Leistung3000 Watt
Gewicht4,8 Kg
Gebläsegeschwindigkeit310 km/h
Saugleistung170 l/s
Produktabmessungen54 x 29,5 x 36 cm
Lautstärke102 dB
Größe des Auffangsacks45 Liter
Häckselverhältnis16:1
LieferumfangLaubbläser Kombigerät, Auffangsack, Saug- und Gebläserohr, Tragegurt und Bedienungsanleitung

Produktbeschreibung

Der Gardena ErgoJet 3000 – Testbericht

 

 

Die Geräteart

Der ErgoJet 3000 von Gardena ist kein reiner Elektro Laubbläser. Er ist ein so genanntes Kombigerät aus Laubbläser, Laubsauger und Häcksler.

 

 

Die Leistung des Gardena ErgoJet 3000

310 km/h Blasgeschwindigkeit und 612 m³/h Saugleistung bei einer Leistungsaufnahme von 3000 Watt. Damit verbraucht der Gardena ungefähr das doppelte des Makita Kombigerätes bei etwa der gleichen Leistung. Leider nicht stromsparend, aber dafür leistungsstark! Strom sparen ist bei diesem Gerät hingegen durch die stufenlos regulierbare Gebläsegeschwindigkeit leichter als bei Modellen mit nur 2 Gebläsestufen. Durch eine sinnvolle Anwendung der Gebläseregulierung lässt sich eine Menge Strom und damit auch Geld sparen.

Wenn es darum geht Kiefernadeln, trockenes oder auch nasses Laub von Gehwegen, Höfen oder Terrassen wegzublasen wird keinesfalls die maximale Gebläsestärke benötigt, hier reicht die kleinste Stufe absolut aus. Auf dem Rasen hingegen wird eine höhere Blaskraft benötigt, zumindest wenn es um nasses Laub geht. Trockenes Laub schafft der Gardena ErgoJet 3000 auch in der kleinsten Stufe.

Der Einsatz des Gardena ErgoJet 3000 als Laubsauger ist ebenso stark wie der als Laubbläser. Das Laub ist in wenigen Minuten aufgesaugt, im Verhältnis 16:1 klein gehäckselt und kompakt im Auffangsack verstaut, der bequem mittels eines Reißverschlusses entleert werden kann. Das Turbinenrad des Gardena ErgoJet 3000 ist aus Metall und verspricht eine lange Lebensdauer.

Ein hervorragendes Saug- und Blasergebnis, das der Gardena ErgoJet 3000 für sehr wenig Geld liefert – einzig der etwas hohe Stromverbrauch ist uns ein Dorn im Auge.

 

 

Das Handling des Gardena ErgoJet 3000

Eingesetzt als Laubsauger wiegt der Gardena ErgoJet 3000 etwas mehr als wenn er als Laubbläser eingesetzt wird. Das ist vollkommen normal. Wichtig ist es, dass beim Einsatz als Laubsauger ein zweiter Handgriff vorhanden ist, und der ist beim Gardena existent. Beide Griffe sind mit Soft-Komponenten ausgestattet und liegen rutschfest in der Hand. Leider ist der zweite Handgriff, der beim Einsatz als Laubbläser nicht zum Vorschein kommt, nicht verstellbar und kann damit nicht individuell an die Bedürfnisse des Bedieners angepasst werden. Dafür ist ein Tragegurt im Lieferumfang enthalten, der es möglich macht, das Gewicht, das sich  mit voller werdendem Auffangsack nun mal erhöht, zum Teil mit auf die Schulter zu verteilen. Was wiederum stark die Arme entlastet, deren Kraft zum Bewegen des Gardena ErgoJet 3000 benötigt wird. Der Gardena ErgoJet 3000 lässt sich mit nur zum Teil gefüllten Auffangsack gut führen, wird dieser voller, verschlechtert sich auch das Handling. Das ist aber kein Phänomen das nur den Gardena ErgoJet 3000 betrifft, dies beruht auf einfachen physikalischen Gesetzen. Wird der Auffangsack schon bei halber Füllung entleert, wirkt man diesem Problem entgegen und schont zusätzlich den eigenen Rücken – nur zu empfehlen! Ansonsten schränkt der Fangsack das Handling keineswegs ein, da dieser an zwei Fixpunkten am Blasrohr befestigt und so das unkontrollierte Herumschwingen verhindert wird.

Als Laubbläser ist das Gerät ebenfalls gut zu handhaben und dazu um einiges leichter vom Gewicht. Als Laubbläser kann der Gardena ErgoJet 3000 nur mit einer Hand bedient werden. Der zweite Griff befindet sich eingeklappt unterhalb des Gardena ErgoJet 3000. Allerdings wird dieser auch nicht wirklich benötigt, weil das Gerät zum einen sehr leicht ist, und zum anderen der Geräteschwerpunkt sehr gut ausgewählt ist. Ganz gleich in welcher Arbeitssituation wir uns befanden, der Gardena ErgoJet 3000 kippte weder zur Seite noch nach hinten oder vorne – super ausbalanciert. Der Gardena ErgoJet 3000 eignet sich wirklich für jede Altersgruppe.

 

 

Der Auffangsack des Gardena ErgoJet 3000

Der Auffangsack ist gut verarbeitet, der Stoff ist ausreichend dick gewählt, und der Reißverschluss macht einen stabilen Eindruck. 45 Liter kann der Fangsack des Gardena ErgoJet 3000 fassen.

 

 

Die Verarbeitung des Gardena ErgoJet 3000

Die Verarbeitung des gesamten Gerätes macht einen sehr guten Eindruck. Es sind weder Verfärbungen, noch Verformungen oder scharfe Kanten zu sehen. Die Oberflächen der Materialien fühlen sich angenehm an und scheinen ausreichend stark zu sein. Alles in allem eine wirklich sehr gute Verarbeitung!

 

 

Die Lautstärke des Gardena ErgoJet 3000

102 dB werden vom Hersteller als die maximale Lautstärke angegeben, also etwas lauter als ein fahrender LKW.

 

 

Die technischen Details im Überblick

 

 

Bilder vom Gardena ErgoJet 3000

Hier noch ein paar Impressionen und Nahaufnahmen:

Der Gardena Laubbläser fertig montiert zum Laubsaugen Nr.2

Preis nicht verfügbar

gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 15. September 2019 um 9:49 Uhr aktualisiert